Hier stellen wir Literatur vor, die mit ANITA zu tun hat.

buch.jpg (53807 Byte)

Mehr Informationen über die Website des Verlags:
http://www.pietsch-verlag.de/

Klappentext:

In diesem Buch gibt der Autor als erfahrener Skipper unverzichtbare Tipps zur hohen Schule des Segelns, zum Segeln gänzlich ohne Motorunterstützung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Zusammenspiel der Crew-Mitglieder und der Führung durch den Skipper, denn darin liegt das Geheimnis. Doch in diesem konkurrenzlosen Werk erfahren Besitzer und Charterer von Segelbooten mit mehr als einer Person Besatzung auch alles Wissenswerte über die Manöver zum Ab- und Anlegen sowie zum Segeln. Zusätzlich erhalten sie überlebenswichtige Informationen für Notfälle und kritische Situationen. Achim Dunker sorgt dafür, dass die Herausforderung motorlose Schiffsführung mit Sicherheit ein Erfolg werden wird.


Achim Dunker hat hier ein umfassendes Handbuch zu allen Fragen rund um die Sicherheit an Bord geschrieben. Nicht nur wie es auf der ANITA zugeht oder besser zugehen sollte, sondern der Leser erfährt auch wie Arved Fuchs die Sicherheit auf der Dagmar Aaen handhabt. In einem umfassenden Interview gibt der erfahrene Expeditionsleiter Auskunft.

Weitere Themen sind u.a.:

  • Rudi Olma erklärt wie es zum Mastbruch der "Wappen von Bremen" vor Rio kam.
  • Der Seeunfall der ANITA ist umfassend dargestellt. Alle Beteiligten kommen in Interviews zu Wort.
  • Toni Dreher beschreibt wie es ist, im Atlantik aussenbords zugehen und der ANITA hinterher zu blicken.
  • Wie geht die Bergwacht oder die Polizei mit stressigen Notsituationen um und was können die Skipper davon übernehmen?

Es dient nicht nur als Schnellreferenz im Notfall, sondern bietet auch zahlreiche hilfreiche Anregungen zur Unfallvermeidung und Improvisation. Sämtliche Aspekte von der richtigen Ausrüstung über Crew-Management, Bergung, Versicherung und Training werden berücksichtigt, was diesen Ratgeber unverzichtbar macht für alle Yachteigner und -charterer.

Preis 19.95 EUR 35.00 sFr
192 Seiten, 100 Abbildungen, 205 x 140    mm, broschiert
ISBN 978-3-613-50541-4


51dGLq6k5hL._SL500_AA240_.jpg (14056 Byte)

Von Achim Dunker ist im November 2008 ein neues Buch erschienen.

Teamspirit: Crewmanagement für Skipper und Mannschaft (Broschiert)

Weitere Infos von Amazon hier


Skipper klassischer Segelschiffe erzählen aus ihrer Fahrenszeit und von ihren Schiffen
U.a. Vanadis, Tamara, Willow Wren, Sleipnir IV, 12 mR Anita, Vera Mary und Roland von Bremen

15,- Euro
ISBN-10: 3-938314-02-8
ISBN-13: 978-3-938314-02-9

Hier finden Sie eine Erzählung über ANITA
von Karin Sattler

Leseprobe (download pdf)


 

 

 

Krauss, Wolfgang J. (Hrsg.): Skipper-Report I . Nebel vor Jan Mayen. Illustriert von Kurt Schmischke
DSV-Verlag Hamburg Verlagshaus Die Barque, November 1985.
Format: 204 S. 8° , gebundene Ausgabe
ISBN: 3884120476

Dieses Buch ist nur noch antiquarisch erhältlich.

In dem Buch befindet sich die Erzählung "Kopfsteinpflaster nach Cherbourg" von Hans Köhler

 

 

 

 


Henry Rasmussen:  "Yachten, Segler und eine Werft."
(Hans Dulk Verlag,  Hamburg 1956) 
Leider ist die Auflage schon lange vergriffen und meines Wissens gibt es keine Neuauflagen. Es gibt aber ausleihbare Exemplare in den Staats- und Universitätsbibliotheken in Bremen, und zwar in den Teilbibliotheken Technik (Neustadtwall) und Wirtschaft (Werderstraße).
 

Abeking und Rasmussen.
Evolution im Yachtbau

von Svante Domizlaff
(Gebundene Ausgabe - 1996)
Delius Klasing Verlag
ISBN 3-7688-0953-6


Leider ist auch dieses Werk nur noch antiquarisch zu erhalten.

Nach der Amerika / Nordatlantik-Rundreise 1992 hat die SKO diese Broschüre mit den Reiseberichten herausgegeben.

Einige wenige Exemplare befinden sich noch beim Webmaster
(Manfred Ernst)

Wer Interesse hat kann sich mit mir in Verbindung setzen.

DieseBroschüre steht auch als Faksimile im Internet